Institut
Angebote/Seminare
Über mich/Kontakt

         Leben und leben lassen - die Freude Menschen zu helfen

 

Im Juli 1952 wurde ich in diese wunderbare Welt geboren.  Ich habe einen Sohn und bin gerne Omi. Nach vielen schmerzhaften Umwegen habe ich nun endlich meinen Lebensweg gefunden. Ich bin sehr neugierig darauf, was mir das Leben noch bringt. Ich lasse nur das Allerbeste im meinem Leben zu.

Ich hatte immer Probleme mit meinen Wirbeln, die von einem Chiropraktiker kräftig in ihre ursprüngliche Position bewegt wurden. Da mir diese schmerzhafte Behandlung zuwider wurde, erkundigte ich mich nach sanfteren Methoden. Ich lernte die Wirbeltherapie nach Dorn und Breuß kennen und war begeistert davon. „Zufällig“ wurde ein Kurs in unserer Gegend angeboten. Ich lernte diese wunderbare Arbeit an der Wirbelsäule in mehreren Kursen und habe 2001 bei Hellmut Koch und Reinhild Issensee eine Ausbildung zum Seminarleiter für die Wirbeltherapie nach Dorn und Breuß absolviert.

Den jeweiligen Wirbeln wird auch eine Tonstufe zugeördnet. Daraus entwickelte ich die Manuli-Massage. So können Misstöne zwischen der rechten und linken Rückenpartie durch Einsetzen verschiedener Klatschungen wieder in Einklang gebracht werden. Die großen Energiekreisel (Chakren) werden dabei wieder aufgefüllt.

Meine Manuli-Massage oder Plattler-Massage, ist eine wunderbare Art von Berührung, die den Kopf freimacht und entspannt. Der Mensch fühlt sich wie "neugeboren"!

Mein Lieblingskind aber sind die Füße!

Sie erzählen mir Geschichten über das Leben und ganz leicht sind die Stolpersteine zu erkennen, die  immer wieder Blockaden verursachen. Wird das Problem erkannt und besteht ein Wunsch nach Veränderung, belästigt uns ein Fehlverhalten nicht mehr! Das Leben wird lebenswerter! Ich helfe Ihnen gerne dabei – bitte hinten anstellen.

Im Sommer 1994 machte ich meine Fußpflegeausbildung in Regensburg. Zur gleichen Zeit lernte ich das „Spangensetzen“ zur sofortigen Schmerzbefreiung bei eingewachsenen Nägeln und absolvierte einen Kurs zum Erlernen der Fußreflexzonenmassage nach Ingham. Bestückt mit meinen Zertifikaten eröffnete ich im Oktober 1994 das Power Institut in meinem Haus.

Um beruflich immer auf dem Laufenden zu sein, schloß ich mich dem Zentralverband Deutscher Fußpfleger an.  Auch eignete ich mir noch mehr Wissen über die Fußreflexzonen an und machte nochmals eine Ausbildung nach Dr. W. Fitzgerald.

Meine Behandlungen wollte ich zeitgemäß erweitern. So erlernte ich die Chinesische Quantum Methode. Diese energetische Methode kombiniert die Grundlagen der menschlichen Energiekonzepte mit 5000 Jahren alten chinesischen Weisheiten.

Es ist einfach ein super gutes Gefühl seine Talente zu erkennen und leben zu dürfen. Diese Möglichkeit wünsche ich jedem Menschen von ganzem Herzen.

Impressum:
Ulrike Mansouri
Hirtenweg 26

D-94249 Bodenmais

Tel.  0 99 24 – 76 38 
Fax  0 99 24 – 10 66

Mobil   0171 – 6 06 74 98

Steuernummer:  247/90010

HRA:

Disclaimer